Musisch-ästhetische Bildung und Medien

 

heißt:

 

 

 

  • Musik erleben

  • ein Gefühl für Rhythmik bekommen

  • Lieder und Instrumente kennen lernen

  • sich durch Rollenspiele und Theater ausdrücken können

  • kreativ sein

  • sich schöpferisch ausdrücken können

  • sich Wissen über Medien aneignen

 

 

 

Bei uns können die Kinder dieses, indem wir

 

 

 

  • sie unterstützen, ihre natürlichen Ausdrucksformen zu entwickeln

  • ihnen ermöglichen traditionelle, klassische und moderne Musik kennen zu lernen

  • sie Kenntnisse über Instrumente und Klangkörper erlangen lassen

  • Instrumente mit ihnen herstellen (Rasseln, Trommeln …)

  • ihnen helfen, ihren Sprachschatz zu erweitern und ihre Ausdrucksfähigkeit zu verfeinern (Bilderbuchbetrachtung, Gesprächskreise …)

  • sie Erfahrungen mit Rhythmen, Tonlagen und Tempi sammeln lassen

  • sie mit ihrer Stimme experimentieren lassen (beim Singen, beim Emotionen heraus lassen …)

  • sie Phantasie entwickeln lassen

  • ihre Werke, ihre Kreativität und ihren Mut - etwas auszuprobieren – wertschätzen